Fördermittel für die energetische Maßnahmen
EKM fördert innovative Projekte für den Klimaschutz

Durch die finanzielle und fachliche Unterstützung der EKM Energieeffizienz Kommunal Mitgestalten gGmbH ist es möglich, Maßnahmen umzusetzen, die einen effizienten Umgang mit Energie fördern.

Die EKM sucht das innovativste Projekt für den Klimaschutz. Sie haben eine Idee, die

einen effizienteren Umgang mit Energie,
die Schonung der natürlichen Ressourcen und/ oder
die Verringerung von Kohlendioxid-Emissionen


ermöglicht?

Reichen Sie diese über den Förderantrag der EKM (siehe http://www.schwalmstadt.de/de/leben-a-wohnen/ekm-foerderantrag) zusammen mit einer individuellen Beschreibung Ihrer Maßnahme und einem Kostenvoranschlag bei der Stadt ein (oder digital über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Bürgermeister Stefan Pinhard fordert deshalb die Schwalmstädter Hauseigentümer auf: „Melden Sie Ihre Maßnahmen und Projekte an. Seien Sie kreativ und finden Sie Lösungen!“

Hintergrund:
Interessierte Kommunen und die EnergieNetz Mitte GmbH haben eine gemeinnützige Ge-sellschaft zur Förderung des Klimaschutzes ins Leben gerufen: Die EKM Energieeffizienz Kommunal Mitgestalten gGmbH wird künftig unter Federführung der Kommunen konkrete Projekte der Allgemeinheit finanziell unterstützen, die für einen wirksamen Klimaschutz in den Städten und Gemeinden der Region sorgen.

Kontaktdaten: EKM Energieeffizienz Kommunal Mitgestalten gGmbH
Monteverdistraße 2, 34131 Kassel, eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.ekm-energie.de