Stellenangebot: Fachkraft für Wasserversorgungstechnik

Bei der Konfirmationsstadt Schwalmstadt sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen als

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik
für die Stadtwerke Schwalmstadt - Bereich Wasserversorgung - neu zu besetzen.

Der Aufgabenbereich im Wasserwerk umfasst die Unterhaltung und den Ausbau eines ca. 190 km langen Leitungsnetzes einschließlich der zugehörigen Anlagen sowie die Rufbereitschaft. Die jährliche Fördermenge liegt bei ca. 850.000 m³ Wasser.

Voraussetzungen für die Einstellung sind
• eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Wasserver-sorgungstechnik, als Ver- und Entsorger/in mit der Fachrichtung Wasserver-sorgung, als Gas- und Wasserinstallateur/in oder ein vergleichbarer Abschluss
• die Bereitschaft zum Dienst auch außerhalb der gewöhnlichen Arbeitszeit
• Führerschein der Klasse 3 oder B
• die Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Die Bewerber/innen sollten Verantwortungsbewusstsein, handwerkliches Geschick, Selbstständigkeit und Einsatzbereitschaft aufweisen. Praktische Berufserfahrung sowie EDV-Kenntnisse sind erwünscht.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Beschäftigung in einer attraktiven Umgebung mit Vergütung nach TVöD und den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Die Einstellung erfolgt unbefristet in Vollzeit (z. Z. 39 Stunden wöchentlich).

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien etc.) richten Sie bitte bis spätestens 21. Januar 2018 an:

Magistrat der Stadt Schwalmstadt
- Personalamt -
Marktplatz 1, 34613 Schwalmstadt
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!