Straßenbauarbeiten

Im Einmündungsbereich Friedrich-Ebert-Straße/Parkstraße soll ab der 4. Kalender-woche der Abwasserkanal des Wohngebietes „Parkwäldchen“ an die Leitung in der Friedrich Ebert-Straße angeschlossen werden.

Hierfür wird die Friedrich-Ebert-Straße eingeengt und die Parkstraße kann zwischen Friedrich-Ebert-Straße und Frankenberger Weg/Am Parkwäldchen nur in Richtung Wohngebiet befahren werden. In der anderen Richtung wird der Verkehr über Am Parkwäldchen, Neukirchener Weg und Sportweg umgeleitet.

Die Arbeiten sollen in der Zeit vom

 

25. Januar bis voraussichtlich 5. Februar 2016

 

durchgeführt werden. Witterungsbedingt können sich die Bauarbeiten auf einen späteren Zeitpunkt verschieben.

Im Einmündungsbereich Friedrich-Ebert-Straße/Parkstraße gelten zusätzlich die nachfolgenden Regelungen:

1. Die Lingsabbiegespur auf der Friedrich-Ebert-Straße (Fahrtrichtung Ziegen-hain entfällt. Hierüber wird der Gegenverkehr geleitet.
2. In Fahrtrichtung Ziegenhain wird vorgeschriebene Fahrtrichtung geradeaus angeordnet; ein Linksabbiegen in die Parkstraße ist nicht möglich.
3. Für den Verkehr in Richtung Stadtmitte ist die Fahrtrichtung geradeaus sowie Rechtsabbiegen möglich.

Verkehrsteilnehmer, die nicht zwingend ein Anliegen in diesem Bereich haben, werden gebeten diese Straße während der Arbeiten zu meiden.

Wir bitten die Anlieger und Verkehrsteilnehmer außerdem um Verständnis für die leider nicht vermeidbaren Behinderungen und Einschränkungen, die im Verlauf der Bauausführung auftreten können.

Schwalmstadt, 21. Januar 2016

 

Der Magistrat
der Stadt Schwalmstadt

gez.

Detlef Schwierzeck
Erster Stadtrat