Neue Ortseingangstafeln für Schwalmstadt

Im Rahmen der „Ab in die Mitte“ Bewerbung 2015 hatte der neue Gewerbe- und Tourismusverein G.u.T. Schwalmstadt e.V. gemeinsam mit der Stadt Schwalmstadt unter anderem ein Image-Projekt verwirklicht, das mit „Ich finde Schwalmstadt G.u.T., weil...“ überschrieben war.
Ziel war es, Einwohner und Besucher von Schwalmstadt zu befragen und zu einem kurzen, persönlichen Statement über Schwalmstadt zu bewegen.

Die Resonanz derer, die dazu bereit waren, ein Statement abzugeben und dieses zusammen mit einen Foto von sich selbst veröffentlichen zu lassen, war erfreulich groß. Über mehrere Wochen und zu verschiedenen Anlässen wurden sehr viele Statements von Menschen verschiedener Altersklassen in Schwalmstadt gesammelt. 39 davon wurden ausgewählt und sind auf der Internetseite www.stadtmarketing-schwalmstadt.de zu sehen.

Aus dem Gesamtpool wurden wiederum 11 Fotos mit Aussagen ausgewählt aus denen große Imagetafeln produziert wurden. Seit kurzem zieren diese die Veranstaltungs- und Tourismustafeln, welche sich an den Ortseingängen von Treysa und Ziegenhain sowie an verschiedenen Stellen im Stadtgebiet befinden. In diesem Zuge wurde das Erscheinungsbild dieser vor rund zwanzig Jahren aufgestellten Tafeln modernisiert und zeitgemäß gestaltet.

Der Gewerbe- und Tourismusverein G.u.T. sowie die Stadt Schwalmstadt sind sehr zufrieden mit der durchgeführten Aktion und dem Ergebnis. Stadt und G.u.T. bedanken sich herzlich bei allen, die bei dieser Imagekampagne mitgewirkt oder sie unterstützt haben.

Hier eine Auswahl der Image-Tafeln:

Imagetafel bearbeitet

Imagetafel Dittershäuser Str

Imagetafel Feuerwache

Imagetafel Niedergrzb

Imagetafel Nähe Tüv

Imagetafel Treysa Nord

Imagetafel Wasenberger Str

Imagetafel Wierastr