Fachwerk Gästeführung in Schwalmstadt-Ziegenhain

Als Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft deutscher Fachwerkstädte hat Schwalmstadt einiges an Fachwerkgebäuden und Fachwerkensembles zu bieten. In Kooperation mit dem stadtgeschichtlichen Arbeitskreis bietet die Schwalm Touristik nun erstmals eine Gästeführung zum Thema Fachwerk auch in Ziegenhain an.

Die Führung am Samstag, den 14. Mai 2016 wird von Frau Inge Schneider-Scholz (stadtgeschichtlicher Arbeitskreis), geleitet. Frau Schneider-Scholz hat in den vergangenen Jahren mehrere Seminare zum Thema Fachwerk besucht und ist inzwischen eine profunde Kennerin des Fachwerks im Allgemeinen und der heimischen Fachwerkhäuser im Besonderen.

Vom preisgekrönten Fachwerk-Hotel über geschichtsträchtige Fachwerkbauten bis hin zum einfachen und liebevoll restaurierten Hofgebäude gibt es viel zu bestaunen. Im Verlauf der nicht alltäglichen Stadtführung wird Frau Schneider-Scholz die Besonderheiten der Fachwerkhäuser und deren Ornamentik aufzeigen und die Symbolik erklären.

Für die Teilnahme an der rund eineinhalb stündigen Fachwerkführung zahlen Erwachsene 2,50 € und Kinder bis 16 Jahre 1,- €. Treffpunkt ist die Schlosskirche am Paradeplatz in Ziegenhain, der Beginn ist um 10 Uhr. Eine Anmeldung zur Teilnahme ist nicht erforderlich.

Fachwerk Krone Zgh

Das Foto zeigt eine Schnitzerei an einem Fachwerkhaus in Ziegenhain. Wenn Sie wissen möchten, an welchem Haus, dann kommen Sie doch am 14.05. zur Fachwerkführung.