Schutzprüfung im Straßenbeleuchtungsnetz in der Stadt Schwalmstadt

Turnusmäßige Überprüfung der Schutzsysteme bei Netzausläufern von
Straßenleuchten.

Schwalmstadt. Die EnergieNetz Mitte, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der EAM, überprüft zurzeit die Schutzsysteme ihres Straßenbeleuchtungsnetzes in der Stadt Schwalmstadt. Von dieser Überprüfung sind alle Stadtteile der Kommune betroffen. Im Rahmen der Überprüfung ist das zeitweise einschalten der Straßenbeleuchtung erforderlich. Für die Dauer der Überprüfung ist eine Zeitspanne von 4 Wochen vorgesehen. Vor Ort ist EnergieNetz Mitte Mitarbeiter Dennis Weispfennig für die umfangreichen Arbeiten verantwortlich.

Die Stadt Schwalmstadt begrüßt die Arbeiten, da das fast 200 km lange Straßenbeleuchtungsnetz ein wichtiger Baustein für die Sicherheit und das Stadtimage ist.