Vollsperrung der Hessenallee

Die Stadtwerke Schwalmstadt müssen in der Hessenallee (Einmündungsbereich Wiederholdstraße/Landgraf-Philipp-Straße) Tiefbauarbeiten an der Wasserleitung durchführen.

Hierfür wird die Hessenallee im Kreuzungsbereich in der Zeit vom

17. – 25. Oktober 2016

voll gesperrt.

Eine Umleitung wird über die Wiederholdstraße – B 254 – B 454 und umgekehrt ausgeschildert.

Die Bushaltestelle an der Berufsschule kann in diesem Zeitraum aus organisatorischen Gründen nicht angefahren werden. Um die Bedienung der Haltestelle „Steinbühlweg“ zu gewährleisten – und die Zeitpläne nicht zu gefährden – wird der Fünftenweg während der Baumaßnahme für Busse frei gegeben.

Die Baumaßnahme wurde bewusst auf die Ferienzeit gelegt, da hier erfahrungsgemäß mit weniger Verkehr zu rechnen ist. Trotzdem werden im Verlauf der Bauausführung Behinderungen und Einschränkungen auftreten, für die wir die Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis bitten.

Schwalmstadt, 11. Oktober 2016

Der Magistrat
der Stadt Schwalmstadt

gez.

Detlef Schwierzeck
Erster Stadtrat