Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
verehrte Gäste,

am 15. September 2013 lädt die Handels- und Gewerbevereinigung Treysa zum Mi-chaelismarkt ein. Dieser Markt zählt zu den ältesten Veranstaltungen unserer Stadt. War er zunächst ein freier Markt für Schuhmacher und Lohgerber, wandelte er sich später zu einem Kram- und Viehmarkt. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde er allerdings aufgegeben und erst im Jahr 1985 durch die Handels- und Gewerbevereinigung Treysa wieder ins Leben gerufen. Seitdem hat er sich zu einer der beliebtesten Festivitäten in der Region entwickelt.

Ich freue mich, dass auch in diesem Jahr die Treysaer Gewerbetreibenden ein-drucksvoll die Gelegenheit nutzen, sich möglichst vielen Kunden und Besuchern zu präsentieren. Fast alle Geschäfte im Stadtgebiet laden zu einem gemütlichen Einkaufsbummel ein.

Lassen Sie sich durch die Straßen treiben, Sie werden überrascht sein, was Sie am verkaufsoffenen Sonntag alles entdecken können. Die Veranstalter haben ein um-fangreiches Rahmenangebot organisiert. Auf mehreren Schauplätzen gibt es jede Menge Unterhaltung mit toller Musik und anderen sehenswerten Darbietungen. Es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Und bei einer solchen Veranstaltung kommt natürlich auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Die Gastronomie lockt neben bodenständigen Gerichten auch mit exotischen kulinarischen Köstlichkeiten.

Auch bei den Kindern wird während des Marktbesuches keine Langeweile aufkom-men, denn an vielen Ecken wartet eine kleine Überraschung auf die jüngsten Gäste.

Es ist diese Mischung, die den Reiz des Michaelismarktes ausmacht und die diesen Sonntag zu einem erlebnisreichen Ausflug für die ganze Familie werden lässt. Schließlich ist der Michaelismarkt mit seinem Rahmenprogramm Ausdruck einer lebendigen Stadt und der Leistungsfähigkeit vieler hier tätiger Menschen. Er ist ein Spiegelbild der Lebensfreude der Bürgerinnen und Bürger Schwalmstadts.

Mein herzlicher Dank gilt der Handels- und Gewerbevereinigung Treysa sowie allen an der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung beteiligten Helferinnen und Helfern.

Ich wünsche allen Besucherinnen und Besuchern viel Spaß. Lassen Sie sich überraschen und genießen Sie den 29. Michalismarkt in unserem Stadtteil Treysa.

Schwalmstadt, im August 2013


Dr. Gerald Näser,
Bürgermeister